search

Das I Ging – Übersetzung von Richard Wilhelm

0

Das I Ging (chin. 易經 / 易经, yì jīng), das „Buch der Wandlungen“ ist vermutlich der älteste der klassischen chinesischen Texte.

Es enthält in kompakter Form die Philosophie und Weltsicht des alten China und beschreibt den Aufbau und die Entwicklung der Dinge.

Der Lauf der Welt kann, nach chinesischem Verständnis, in 64 Hexagrammen dargestellt werden, basierend auf den polaren Urkräften des Schöpferischen und des Empfangenden.

In der westlichen Welt sieht man es vor allem als Orakelbuch, dabei ist es die Grundlage jeglicher chinesischer Divinationstechnik also auch des Feng Shui.

Der Missionar und Forscher Richard Wilhelm hat das Originalwerk in jahrelanger Arbeit und unter Aufsicht und Anleitung eines chinesischen Meisters übersetzt.

Die Erstauflage erschien bereits 1924, bis heute erscheinen immer wieder Neuauflagen.

Fazit:

Will man die Grundlagen des Feng Shui wirklich verstehen, kommt man um dieses Buch nicht herum. Auch wenn man es nicht in seiner ursprünglichen Form als Orakel benutzt, liefert es doch wichtige Grundgedanken, ohne die man Feng Shui kaum vollständig erfassen kann.

Für den Anfänger ist es nur bedingt geeignet, es erfordert doch einige Zeit des Studiums um den Inhalt zu erfassen. Für den Feng Shui Profi ist es allerdings absolute Pflichtlektüre.


Der Autor:

Richard Wilhelm (1873-1930) entstammte einer ärmlichen württembergischen Familie. Er studierte evangelische Theologie und ging 1899 als Missionar nach China.

Später lehrte er an der Pekinger Universität. 1924 wurde Richard Wilhelm als Honorarprofessor auf den neu gegründeten Stiftungslehrstuhl für Chinesische Geschichte und Philosophie in Frankfurt am Main berufen und 1927 zum ordentlichen Professor ernannt.

Richard Wilhelm (Übersetzer)
Das I Ging
August 1995, 643 Seiten
Format 19,3 x 12,1 x 3,5 cm
ISBN-10: 3424000612
ISBN-13: 978-3424000610

21. Oktober 2015 |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright feng-shui-suche.de.
Zur Werkzeugleiste springen